Kraljevica

Region: Kvarner Bucht Festland

Direkt zu den Inhalten der Region

Die alte quirlige Hafenstadtstadt Kraljevica am Ende der Bakar-Bucht liegt im Herzen des blauen Kvarners, rund 20 Kilometer südöstlich von Rijeka. Kraljevica hat eine lange Fremdenverkehrstradition. Auf der Halbinsel Ostro wurde bereits 1896 das erste Seebad eingerichtet, womit der Fremdenverkehr hier bereits Ende des 19. Jh. mit der Eröffnung des ersten Hotels Einzug hielt. Das türkisblaue und saubere Meer, die von üppigem Grün geprägte Küstenlandschaft, die ruhig gelegenen Ferienhäuser, die Badestrände und die herrliche Natur der weiteren Umgebung versprechen einen erholsamen Aufenthalt. Die Stadtkulisse von Kraljevica ist relativ überschaulich und wird von zwei mittelalterlichen Kastellen mit Kirchen dominiert. Stari grad, das alte Schloss der Zrinskis im Zentrum, das heute als Rathaus dient, sowie das etwas außerhalb gelegene neue Schloss Novi grad der Frankopanen. In den Sommermonaten werden diese Kastelle zum Schauplatz von Kulturveranstaltungen und Unterhaltungsprogrammen. Von den Kulturveranstaltungen sind folgende erwähnenswert: Sommer in Kraljevica, Auftritte von Folkloregruppen und die wegen der Maskenballtradition bekannten Karnevalsfeste (Januar/Februar).

Über mehr als 300 Jahren war Kraljevica ein bedeutender Werftstandort. In den 1920er Jahren arbeitete der spätere jugoslawische Staatspräsident Tito als Schlosser auf der Schiffswerft von Kraljevica.

Ausflüge nach Opatija, Rijeka, den Nationalpark Risnjak, Crikvenica und Novi Vinodolski gehören in das Urlaubsprogramm jedes Besuchers einer Ferienunterkunft in Kraljevica. Ein Ganztagesausflug ganz besonderer Art sind die Plitvizer Seen: Jeder, der schon einmal einen Winnetou-Film gesehen hat, kennt die Plitvicer Seen zumindest als grandiose Hintergrundkulisse. Schönheit wird belohnt, daher wurden die Seen des Nationalparks 1979 in die Unesco-Weltkulturerbeliste aufgenommen.

Kroatiens Hauptstadt Zagreb ist eine Großstadt mit barocker Atmosphäre. Dafür sorgen die prächtigen Gebäude der Altstadt und die malerischen Plätze. Dort sitzt man gern bei einem Glas Wein und beobachtet das Geschehen auf den Straßen.

Restaurants

In den nahen Ferienorten rund um Kraljevica laden nette Cafés, Bars und Restaurants mit Fleisch- und Fischspezialitäten und Weinen aus der Region zum Verweilen ein:

In Crikvenica (19 km):

Restaurant Burin - Küche auf hohem frischem Niveau | Konoba Pandora - gut bürgerliche Küche mit frischen Tagesspezialitäten | Restaurant Zrinski - gut bürgerliche kroatische Küche - Fisch und Fleisch.

In Dramal (13 km)

Restaurant Domino - gut bürgerliche kroatische Küche - Fisch und Fleisch

Gourmetrestaurants

Restaurant Kukuriku Kastav (32km) - exquisite Menues, gehobene kreative Küche.

Restaurant Bevanda Opatija (37km) - exklusives Restaurant mit kreativer kroatischer Küche für anspruchsvolle Gäste.

Restaurant Plavi Podrum Volosko/Opatija (37km) - exquisite kroatische Fischküche in mediterranem Ambiente

Restaurant Draga di Lovrana Lovranska Draga (49km) - Gourmetrestaurant mit tollem Ambiente

Diejenigen, die die Nacht zum Tag machen wollen, finden in Crikvenica (19km) Bars, Discos und Clubs, wie z. B. die
SABBIA lounge bar & night club

Restaurants